Atelier Bow-Wow. A Primer

Laurent Stalder, Cornelia Escher, Megumi Komura, Meruro Washida (Hg.)
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln, 2013

Was ist ein Atelier Bow-Wow Primer? Zunächst einmal eine Zusammenstellung der Arbeiten von Atelier Bow-Wow. Diese sind im Atelier selbst, im Tsukamoto Laboratory des Tokyo Institute of Technology, im Kaijima Laboratory an der University of Tsukuba und im Rahmen von Ausstellungsprojekten seit der Gründung des Büros durch Momoyo Kaijima und Yoshiharu Tsukamoto im Jahr 1992 entstanden. Der Primer erhebt keinen Anspruch, das Werk Atelier Bow-Wows, das diverse Bauten, Installationen, Studien und Bücher umfasst, in seiner Gesamtheit nachzuzeichnen. Er präsentiert es anhand zentraler Begriffe und Projekte in seiner Eigenschaft als offenes architektonisches System. Der Primer ist somit ein Versuch, das vielstimmige Architektursystem Atelier Bow-Wows in Text und Bild darzustellen. Er konstruiert weniger eine in sich geschlossenen Narration als vielmehr eine Darstellung des heuristisches Prozesses, der die Arbeit des Büros bestimmt.


Kontakt


Prof. Dr. Laurent Stalder